Sternzeichen Stier

Die Bezeichung "Sternzeichen Stier " ist richtigerweise astrologisch gesehen, dass die Sonne im Horoskop im Tierkreiszeichen Stier steht. Damit ist das Zeichen des Tierkreises gemeint, das die Sonne am Tag der Geburt des Betreffenden durchquert hat.

STERNZEICHEN Stier


20. April bis 20. Mai

Tierkreiszeichen Stier

Element: Erde

Qualität: fix

Geschlecht: weiblich

Temperament: phlegmatisch

Tag: Freitag

Farben: braun, terrakotta, korallenrot, saftiggrün (erdige Farben)

Glücks- und Edelsteine: Goldtopas, blauer Saphir, Smaragd, Koralle, Rosenquarz, Lapislazuli und Bernstein

Haus: zweites Haus

Planetenherrscher: Venus

Identität: die Geliebte

Einstellung: „Hast du was, bist du was!“

Sternzeichen Stier – Eigenschaften

beständig, praktisch, beharrlich, langsam, gemächlich, standhaft, gründlich, sorgfältig, überlegt, rationell, dogmatisch, eigensinnig, materialistisch, anhänglich, treu, hartnäckig, stur, naturverbunden, ökonomisch, sparsam, wirtschaftlich, genießerisch, lustvoll, besitzergreifend, eifersüchtig, faul

 

Sternzeichen Stier - Charakter

Menschen, die im Sternzeichen Stier geboren sind, lieben die schönen und exklusiven Dinge dieser Welt und erstreben häufig den Erwerb materieller Güter nach dem Motto: „Ich habe!“

Stiergeborene schätzen die Zufriedenheit und das Vergnügen, aber auch Bequemlichkeit und Beständigkeit. Ruhe und Frieden liebt der Stier über alles. Er braucht einen harmonischen Ablauf seines Lebens mit festen Ritualen und Gewohnheiten.

Alles, was seine Bedürfnisse zu befriedigen vermag, ist von großer Wichtigkeit für den Stier, und er wird all seine Energie und Geduld dafür einsetzen, um es zu erreichen. Er achtet mit Sorgfalt darauf, dass nichts und niemand sich dem in den Weg stellt, was er anstrebt.

Er will Geld, nicht um des Geldes willen, sondern damit er sich an den erworbenen Dingen erfreuen kann. Im Sternzeichen Stier Geborene haben eine Vorliebe für schöne Kleidung und exklusiven Schmuck. Was der Stier einmal hat, will er mit aller Kraft sammeln und festhalten. Der Stier lässt sich vom Aussehen Anderer stark beeindrucken.

Bei Menschen mit Sternzeichen Stier  steht die emotionale sowie auch die materielle Sicherheit im Vordergrund. Der Stiergeborene kann sehr eifersüchtig sein, da er die Gefühle und Zuneigungen seiner Lieben als sein Eigentum betrachtet.

Menschen mit der Sonne im Stier haben ihre eigene Art, Dinge zu bewältigen und wenn man mit ihnen auskommen will, tut man gut daran, sich nicht in ihre Angelegenheiten einzumischen oder zu versuchen, sie umzustimmen.

Im Grunde seines Herzens ist der Stier eine geduldige und gelassene Persönlichkeit. Stiere sind nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen, aber wenn sein Besitz oder seine Grenzen überschritten werden, kann ihn das zur Weißglut bringen.

 

Sternzeichen Stier - Beruf und Karriere

Der beständige und geduldige Stier

Der typische Stier hat seine Stärken in seiner Ruhe, Geduld und Übersicht. Er will etwas Greifbares und Wertvolles produzieren. Es fällt ihm schwer, sich an häufige Veränderungen anzupassen. Er braucht Zeit, um Neuerungen in die Arbeitsabläufe zu integrieren.

Stiere sind belastbar und ausdauernd. Sie sind nicht so leicht unterzukriegen, was vor allem dann von Vorteil ist, wenn das Geschäft einmal schlechter laufen sollte. Der Stier redet nicht viel herum, sondern zeigt Leistungen. Als Chef ist der Stier geduldig, verständnisvoll und liebenswürdig.


Das Sternzeichen Stier und die Liebe


Sinnlichkeit und Sexualität sind ihm sehr wichtig. Stiere sind sehr gute Liebhaber und haben Ausdauer. Stiere mögen es nicht, wenn man sie herausfordert. Im Sternzeichen Stier Geborene sind sehr ausdauernd und geduldig, mögen aber nicht überfordert werden.

Stiere sind, wenn sie sich für einen Partner entschieden haben, sehr treu. Sie sind bodenständig und, wenn notwendig, bereit, ihre Wünsche zu mäßigen. Liebe hat für den Stier viel mit Zusammengehörigkeit zu tun, denn er weiß instinktiv, dass sich seine tiefsten Bedürfnisse nicht im Alleingang, sondern im Gemeinsamen erfüllen.


Wo der Sex und das Essen gut sind, wird der Stier bleiben. Fühlt der Stier sich gut behandelt, so ist er der wunderbarste, liebevollste und selbstloseste Partner, den man sich denken kann.


Die Stier-Frau und die Liebe


Stier-Frauen sind in ihrer Partnerwahl sehr wählerisch. Die Stier-Frau ist eine sehr sinnliche, genussorientierte Frau und sehr sexy. Die Wahl des Partners ist stark von ihren Vorstellungen von Liebe und Ehe geprägt. Sie ist nicht gewillt, sich völlig ihren Leidenschaften hinzugeben, da sie Sicherheit über alles liebt.

Der Mann, an den sie sich binden wird, ist derjenige, von dem sie glaubt, diese Sicherheit am ehestens zu bekommen. Die Stier-Frau ist eine sehr natürliche und künstlerisch veranlagte, fröhliche und unbeschwerte Frau, die alle Verführungskünste beherrscht und diese auch  gezielt einsetzt.

Die Stier-Frau weiß was sie will und verlässt sich auf ihre Gefühle. Sie ersehnt sich einen zuverlässigen Mann, der ihr zur Seite steht. Die Stier-Frau neigt dazu, ihren Partner als Besitz zu betrachten.

 

Der Stier-Mann und die Liebe


Der Stier-Mann möchte eine Frau, die in liebt und verwöhnt. Stiere sind umsichtige Männer, welche die Frauen lieben und mit jeder Faser ihres Körpers fühle. Sie sind leidenschaftliche, sinnliche und lustbetonte, aber auch sehr eifersüchtige Liebhaber.

Der Stier-Mann ist sich seiner Anziehungskraft bewusst. Er bevorzugt weiblich anschmiegsame Frauen. Aggressive Frauen stoßen in ab.


Wenn der Stier sicher ist, dass sie die richtige ist, wird er sie auf Händen tragen und ihr die Wünsche von den Augen ablesen. Er wird dabei keine Kosten und Mühen scheuen.

Der Stier braucht eine Partnerin, die im treu ist. Er verträgt es überhaupt nicht, wenn man ihm Vorschriften macht oder ihn herausfordert.


Das Stier-Kind


Das Stier-Kind braucht ungeheurer viel Zuneigung, Zärtlichkeit und Sicherheit. Stier-Kinder nehmen Veränderungen sehr feinfühlig wahr. Es ist daher sehr wichtig, alle offenen Fragen, die das Stier-Kind stellt, ehrlich zu beantworten.

Das Stier-Kind versteht es schon in jungen Jahren, seinen Charme einzusetzen, um sich durchzusetzen oder auch sich Wünsche zu erfüllen.

Es wird mit Geduld und Ausdauer, manchmal auch mit Verbissenheit seine Ziele erreichen. Stier-Kinder sind sehr besitzergreifend und wollen nicht gerne liebgewonnene Menschen mit anderen Kindern teilen.


Sternzeichen Stier und die Gesundheit


Stiere sind Gewohnheitstiere und sollten daher alle Veränderungen Ihres Lebensstils langsam durchführen, damit ihr Körper viel Zeit hat, sich umzustellen und anzupassen.

Eine plötzliche Änderung der gewohnten Ernährungsweise oder auch ungewohnte körperliche Belastungen können dazu führen, dass sich der Stier nicht wohl fühlt. Stiere haben überdurchschnittliche Körperkräfte.

Sie besitzen eine bemerkenswerte Widerstandskraft und Ausdauer, müssen diese aber langsam aufbauen. Stiere lassen sich Krankheiten nach Möglichkeit nicht anmerken oder nehmen sie gar nicht zur Kenntnis. Da Stiere eine robuste Natur haben, ist dies auch kaum notwendig.

 

Top - Angebote persönliche Horoskopanalysen € 19,00

 

Folgende Horoskope stehen zur Auswahl:

zu den Horoskopen - Musterhoroskope lesen

 

 

Home



 

E-Mail: maria.paller@astro-power.at

Tel.: +43 (0)664 / 153 53 25

Sternzeichen Stier - Horoskope und astrologische Beratungen

 

 

 

 

Diplomierte psychologische Astrologin live am Telefon mit Astrologie und meinen Tarotkarten beraten zu dürfen. Ich freue mich mein Wissen verantwortungsvoll einzusetzen. Ihr Glück - ist mein Glück - Aus-Weiterbildungen: in Astrologie in Berufs- und Unternehmensberatung,Partnerschaft und Sexualität im Horoskop, Familienthemen im Horoskop, Liebe und Eifersucht, Sehnsucht nach Erlösung, Macht des Schicksals, Astrologie und Seelenpartner, Magie des Augenblicks, Bachblüten-, Steine-, und Planetenthemen, Kartenlegen mit Symbolon und Tarot Karten, Liebesorakel, Trancebegleitung, Astrowelt und Unterwelt-Akron, Verzauberung Mars und Venus, Combin- und Composit-Deutung, Karmische Verbindungen und Liebe, Liebe und Schicksal, Kartenlegen live, Kartendeutung, Tarotkartenlegen als Wegbegleiter, Astrologie und Zukunftsschau, Astrologie und Unterwelt: in Ausbildung: Familienstellen und Aufstellungsarbeit.